Skip to main content

Genesis 250 Studioblitz

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: November 11, 2017 8:38 pm

GENESIS AS250Die neuen Kompaktblitzgeräte Genesis 250 und Genesis 500 bieten mit dem innovativen LED-Einstell-Licht wertvolle Vorteile für Studio- und Onlocation-Photographen: einerseits bietet das LED-Einstell-Licht wegen seines geringen Stromverbrauchs im mobilen Einsatz Vorzüge, andererseits hat die hocheffiziente LED eine längere Lebensdauer als konventionelle Leuchtmittel.Ein integrierter Genesis Funk-Empfänger erlaubt eine kabellose Auslösung, zusätzlich bietet die Kompatibilität mit der separat erhältlichen Genesis Funk-Fernbedienung alle Freiheiten bei der Steuerung.Automatische Spannungserkennung von 90-265VAC, regelbare Leistung in 1/10-Schritten, ein High Speed Flash-Modus sowie ein Stroboskopblitz-Modus, ein integrierter Schaltkreisschutz und Lüfterkühlung sind weitere Kennzeichen der gut ausgestatteten Genesis-Geräte.Der bekannte Genesis Bajonettanschluss eröffnet ein großes Angebot an Zubehör und ermöglicht den neuen Genesis Kompaktblitzgeräten so einen vielfältigen Einsatz.Das GENESIS AS250 Blitzgerät wurde als tragbare, vielseitige und leicht zu bedienende Blitzlösung für ein weites Feld an Beleuchtungssituationen entwickelt. Es bietet eine Vielzahl an Beleuchtungsfunktionen, wie präzise Leistungseinstellung, high-speed flash mode und Stroboskopblitz. Das wird Ihre Aufnahmeoptionen erweitern und erlaubt Ihnen alles mögliche zu handhaben, von der Portraitaufnahme  über Actionphotos bis zur Table-top Aufnahme.Der eingebaute Funkempfänger bietet die Option füe eine kabellose Einstellung und Bedienung. Der selbsteinstellende Versorgunsspannungseingang erlaubt es Ihnen es überall in der Welt zu benutzen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: November 11, 2017 8:38 pm